Eigenschaften von gesundem Wasser

Wasser ist ein Lebensmittel , das gut schmecken muss.
Welche Beschaffenheit braucht ein Wasser, um Genussmittel zu sein?

  •    Es muss frisch schmecken.
  •    Es muss sauber sein.
  •    Es muss „lebendig“ sein.

FRISCH heißt:  Geschmack einer Quelle oder eines Gebirgsbaches.
SAUBER heißt: Keine Schadstoffe, Medikamentenrückstände, Hormone, Schwermetalle usw.
LEBENDIG heißt: Kleine Cluster, verwirbelt und verquirrlt, annähernd natürliche Fließbewegung

Trinkwasser muss aufnahmefähig sein und transportieren können. ( für Hin- und Rücktransport im Körper…)
Es ist Transportmittel für Nährstoffe, Mineralien,  Spurenelmente, Medikamente, usw..
Es ist Transportmittel für Stoffwechselendprodukte, also für alles, was ausgeschieden werden soll.

Dieses alles funktioniert nur dann, wenn das Wasser in der Lage ist aufzunehmen und nicht gesättigt ist.
Gesättigtes Wasser mit Mineralien, Nitraten , Medikamentenrückständen, Hormonen, Schwermetalle usw. , haben wir im Überfluss.
Umkehrosmose gefiltertes Wasser, das wiederbelebt und energetisiert ist, erfüllt die oben genannten Ansprüche.

Wasserwerke erfüllen durch Vermischen von Wässern unterschiedlicher Regionen die vom Gesetzgeber geforderten Grenzwerte.
Allerdings ist die Anzahl der Parameter zur Wasseranalyse von Region zu Region unterschiedlich. Das bedeutet, je nach Gebiet werden viel oder wenig Parameter analysiert!!!!

PeZe

PeZe-World

Marketing & Vertriebsförderung

Gesundheitsberatung

Ulmenstr. 53

85247 Schwabhausen

Telefon: +49 8138 669518

Telefax: +49 8138 436653

-World

Marketing & Vertriebsförderung

Gesundheitsberatung

Ulmenstr. 53
85247 Schwabhausen

Telefon: +49 8138 669518

Telefax: +49 8138 436653

Letzte Aktualisierung:

10.08.2019