Basisches/Ionisiertes Wasser

Vorsicht…

 

Bei dem Thema Säure-Basen-Haushalt und wie man eine überwiegend basische Lebensweise erreichen kann, kommt man, unbeachtet einer richtigen Nahrungsaufnahme, nicht am Trinkwasser vorbei.
Wichtig ist aber, dass man möglichst viel und vor allem reines Wasser trinken sollte, um den Körper bei der Ausleitung von Säuren und Schlacken zu unterstützen.
Geräte hingegen, die das Wasser basisch machen und in letzter Zeit durch die Medien präsent werden, verdichten meist einfach nur die Mineralstoffkonzentration. Somit erhält man im aufbereiteten Trinkwasser einen höheren Gehalt an Mineralien als vorher, wodurch automatisch der pH-Wert ansteigt und das Wasser somit basischer wird.

Wasser hat aber definitiv nicht die Aufgabe unseren menschlichen Körper mit Mineralien zu versorgen, denn diese liegen in einer anorganischen Form vor und können nicht von den Zellen aufgenommen werden.
Schlimmer noch, sie verhindern sogar, dass Giftstoffe aus dem Körper ausgeschieden werden!

Ziemlich unlogisch also, den Mineralgehalt im Wasser auch noch künstlich zu erhöhen, anstatt die anorganischen Mineralien herauszufiltern. Außerdem sagt die Tatsache, dass ein Wasser basisch ist, nicht darüber aus, ob es hinterher im Körper auch basisch wirkt bzw. ob andersherum ein etwas saures, mineralarmes Wasser im Körper sauer wirkt.

Zitronensaft ist z.B. ziemlich sauer wie jeder weiß und hat daher einen ziemlich niedrigen pH-Wert. Wenn man ihn dann trinkt, wirkt er im Körper jedoch sehr basisch.

Generell sollte man sich bei diesem ganzen Thema wieder auf die Natur besinnen und fragen, wo denn basisches Wasser tatsächlich vorkommt – das Wasser in unseren Körperzellen beispielsweise, im Fachjargon besser als intrazelluläres Wasser bekannt , hat im Idealfall einen pH-Wert zwischen 6,2 und 6,8 und ist damit leicht sauer und unserem Gewebswasser sehr ähnlich.

PeZe

PeZe-World

Marketing & Vertriebsförderung

Gesundheitsberatung

Ulmenstr. 53

85247 Schwabhausen

Telefon: +49 8138 669518

Telefax: +49 8138 436653

-World

Marketing & Vertriebsförderung

Gesundheitsberatung

Ulmenstr. 53
85247 Schwabhausen

Telefon: +49 8138 669518

Telefax: +49 8138 436653

Letzte Aktualisierung:

14.02.2019